Max Biller Kunstpreisträger 2007

Max Biller

geboren 1952 in Schrobenhausen,
nach Abitur und Wehrersatzdienst,
Studium an der Akademie der
Bildenden Künste München von
1973 bis 1978 bei Heinz Butz.

Vorher erste tachistische Bilder
und Zeichnungen mit zum Teil
surrealistischen Bezügen.

Seit 1980 freischaffender Maler
und Zeichner in Schrobenhausen.

Landschaftsmalerei, Darstellung
der farbigen Wirklichkeit,
freie Malerei - Malerei im Freien.

www.billermax.de